Die kleinen Dörfer, die die Region der Abruzzen zu charakterisieren sind reich mit viel Charme

urlaub hotels abruzzen
Image
urlaub abruzzen
urlaub abruzzen

Dörfer der Abruzzen

Die Dörfer der Abruzzen sind eine der charakteristischsten Elemente der Region. In die Abruzzen, in der Tat, sind viele kleinen Dörfern mit viel Charme. die Dörfer der Abruzzen, haben im Laufe der Zeit ihre Beziehung mit der Vergangenheit, ihre Traditionen und Handwerk in perfekter Harmonie mit der Umgebung bewahrt. Die meisten der Zentren stammt aus dem Mittelalter. Binnenland dominieren Stein und Mörtel. Die Dörfer dominieren die Landschaft, sind am Berghang gebaut, um sich gegen Angriffe von außen zu verteidigen, und werden oft noch von imposanten Mauern umgeben. Die Straßen sind eng, an der Spitze sind Schlösser, Burgen und Türme. Die Häuser sind in den Wänden eingebaut und miteinander verbunden, fast ohne Leerzeichen, mit nur sehr kleinen Fenstern und nur in den oberen Etagen. Richtung Küste wird der Stein durch Ziegel ersetzt, die Landschaft wird weicher und die Struktur der Dörfer ändert sich in eine urbane Architektur, stets mit mittelalterlichen und römischen Ursprung, aber mehr von der Renaissance und der reichen Handels beeinflusst. Die Dörfer sind die wahre Seele der Region und eine Entdeckungsreise in den Abruzzen muss eine lebendige Erfahrung in den Straßen und Plätzen des historischen Dorfes einschliessen.

• Abbateggio (PE)
• Anversa degli Abruzzi (AQ)
• Atri (TE)
• Barrea (AQ)
• Caramanico Terme (PE)
• Castelli (TE)
• Castelvecchio Subequo (AQ)
• Città Sant'Angelo (PE
• Civitella del Tronto (TE)
• Guardiagrele (CH)
• Introdacqua (AQ)
• Loreto Aprutino (PE)
• Navelli (AQ)
• Opi (AQ)
• Pacentro (AQ)
• Pescasseroli (AQ)
• Pescina (AQ)
• Pescocostanzo (AQ)
• Pettorano sul Gizio (AQ)
• Pietracamela (TE)
• Popoli (PE)
• Rocca San Giovanni (CH)
• Santo Stefano di Sessanio (AQ)
• Scanno (AQ)
• Tagliacozzo (AQ)
• Villalago (AQ)

DINGE ZU SEHEN

ATTRAKTIONEN FUR KINDER

STADT DER KUNST

SCHLÖSSER

THERMALBÄDER

TRADITIONEN

KULT UND KULTUR

AROMEN VON ABRUZZEN

NATURPARKS ABRUZZEN